UNTERNEHMENSRECHT


Zu unseren Kernkompetenzen gehört insbesondere das Unternehmensrecht. Unseren Mandanten stehen wir bei allen gesellschafts- und steuerrechtlichen Überlegungen von

 

Unternehmenskäufen und -verkäufen (Mergers and Acquisitions, M&A),

Neugründungen, Ausgründugnen und Umwandlungen,
Erwerb und Übertragung von Beteiligungen,
Aufnahme von neuen Gesellschaftern,
Ausschluss von Gesellschaftern bis hin zur
Beendigung von Gesellschaften (z.B. durch Kündigung, Liquidation oder Insolvenz) zur Seite.

 

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Beratung liegt auf

Nachfolgeplanung und -regelung (zu Lebzeiten und für den Todesfall) und
Vorsorge (Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Testament).
Herr Rechtsanwalt Doose ist als ehrenamtlicher Berater im Rahmen des Nachfolgedialogs „Stabwechsel“ der IHK Schleswig-Holstein tätig.

 

Außerdem beraten wir Gesellschafter, Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte im Zusammenhang mit operativen und satzungsmäßigen Fragestellungen zu
Personengesellschaften (z.B. GbR, OHG, KG, stille Gesellschaft) und
Kapitalgesellschaften (z.B. UG, GmbH, AG) und
Genossenschaften und Stiftungen.